Gewerbeimmobilien

Lager mit straßenseitigem Zugang

Halle in 1150 Wien

Halle in Wien

Gewerbeimmobilie in 1150 Wien - Goldschlagstrasse .
Estrich
, Nutzfläche: 60 m².

Betriebskosten Netto: 151,95, Gesamtmiete Netto: 659,24, Gesamtmiete USt: 120,39, Gesamtbelastung Netto: 659,24, Sonstige Kosten Netto: 57,29, Summe Miete Netto: 450,-, Summe Miete USt: 90,-, Miete pro m² zzgl. NK: 7,5, Kaution: 3 Bruttomonatsmieten, Provision: 3 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
Anfrage senden:
Anbieter: Immofair - Objektnummer: 9643
Informieren Sie mich auch über weitere Angebote.
Ich möchte einen Besichtigungstermin vereinbaren.
Ich ersuche um Rückruf.
Beschreibung:
Miete: auf Anfrage
Nettomiete: € 659,24
Nutzfläche: 60 m²
Lager mit straßenseitigem Zugang.

Kurzbeschreibung:



Adresse:                                  1150 Wien, Wurmsergasse, Nähe Johnstraße

Zustand der Liegenschaft:        gepflegt

Zustand des Lagers:                 unrenoviert

Nutzflächen:                            ca. 60 m² , Raumhöhe ca. 3,20m

Stockwerk/Ausrichtung :          Souterrain / straßen- westseitig



Öffentliche Anbindung:             U3, 10A und 12A



monatliche Miete:                            € 450,--



monatliche Betriebskosten:            € 163,30 zzgl. 20% USt.



HWB 109 kWh/m²a



 



Objektbeschreibung:



Hierbei handelt es sich um eine Souterrainfläche welche als Lager/Magazin gewidmet ist. Sie verfügt über einen straßenseitigen Eingang, einen großen Hauptraum mit einem Wasseranschluß und einen kleinen Nebenraum ohne Fenster. Der große Lagerraum ist straßenseitig in Richtung Westen ausgerichtet.



Haus- und Lagebeschreibung:



Bei dieser gepflegten Liegenschaft handelt es sich um ein klassisches Eckhaus aus der Jahrhundertwende. Im Zuge des Dachausbaues 2014 wurde die Fassade renoviert, ein Personenlift errichtet, teilweise die Steigleitungen adaptiert und das Stiegenhaus gestrichen. Das Haus steht in einer ruhigen und dennoch sehr zentralen Lage, von der aus man fußläufig  die U-Bahnlinie 3 beim Meiselmarkt sowie die Buslinien 10A und 12A in wenigen Minuten erreichen kann. Ebenfalls gelangt  man in wenigen Minuten über die Linzer Straße oder die Hadikgasse an die Stadtgrenze zu der A1 Autobahnanschlußstelle Auhof.

 



Für Fragen und Besichtigungen steht Ihnen der Betreuer jederzeit gerne zur Verfügung.



Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht - das sind 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. bzw. bis zu 3 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% MwSt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben.



Sämtliche Ihnen hiermit übermittelte Angaben wurden uns, seitens des Abgebers bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Es wird auf das wirtschaftliche Naheverhältnis zum Abgeber hingewiesen.


Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <1.500m
Klinik <2.000m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <250m
Universität <1.250m
Höhere Schule <2.750m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <250m
Einkaufszentrum <500m

Sonstige
Bank <500m
Post <500m
Polizei <500m
Geldautomat <2.250m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <500m
U-Bahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <4.250m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap
Copyright © 2019 A-Gewerbeimmobilien.at