Gewerbeimmobilien

1050 Wien - Branchenfreies Geschäftslokal auf frequentierter Einkaufsstraße zu übergeben!

Einzelhandel in 1050 Wien
Einzelhandel in Wien
Wien Einzelhandel - Bild 01

Einzelhandel in Wien

Gewerbeimmobilie in 1050 Wien.
2 Zimmer, Gesamtfläche: 150 m², Ladenfläche: 150 m².

Miete: 1.890,-, Gesamtbelastung: 1.890,-, Kaltmiete: 1.890,-, Provision: 3 % exkl. 20% MwSt.
Anfrage senden:
Anbieter: Immo-Company - Objektnummer: O2100128612
Informieren Sie mich auch über weitere Angebote.
Ich möchte einen Besichtigungstermin vereinbaren.
Ich ersuche um Rückruf.
Beschreibung:
Miete: € 1.890,-
Gesamtfläche: 150 m²
2 Zimmer
1050 Wien - Branchenfreies Geschäftslokal auf frequentierter Einkaufsstraße zu übergeben!
Zur Vermietung gelangt ein gut situiertes branchenfreies Geschäftslokal auf einer belebten Einkaufsstraße im 5. Bezirk.
Das Objekt zeigt aufgrund seiner Lage und unmittelbarer Nähe zur öffentlichen Verkehrsmitteln ein enormes Potenzial.

Das derzeit als ein Haushaltsgeschäft geführtes Objekt eignet sich aufgrund seiner Lage für mehrere Branchen.
Das Lokal verfügt über eine gut aufgeteilte Gesamtfläche von 150 m², welche eine kreative Gestaltung des Objekts ermöglicht.

3 Lichthauben zu je etwa 3 m² sorgen im hinteren Bereich des Lokals für natürliches Licht.
Da das Objekt branchenfrei ist, besteht auch die Möglichkeit, das Objekt in ein Gastronomielokal umzugestalten.

Große straßenseitige Schaufenster erwecken einerseits große Interesse bei den Passanten, andererseits dienen diese auch für eine gute Eigenwerbung.

Die monatliche Miete des Objekts beträgt inkl. Betriebskosten und USt. € 1.890,-

Kostenübersicht:
Monatliche Miete inkl. BK: € 1.890,-
Ablöse: € 60.000 (auf Verhandlungsbasis)
Kaution: 3 BMM

Mietnebenkosten:
Vertragsgebühren, FA

Maklerhonorar:
3 BMM + 20 % Ust.

Für nähere Informationen sowie Besichtigungen stehe ich gerne zur Verfügung!

Der Verstoß gegen § 3 Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 ist entschuldigt, da wir unseren Auftraggeber über die Informationspflicht nach dieser Bestimmung aufgeklärt haben und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte bzw. zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert haben, der Auftraggeber dieser Aufforderung jedoch noch nicht nachgekommen ist.

Ich ersuche um Verständnis, dass wir gemäß österreichischer Gewerbeordnung §§ 365 m-z (GewO1994) sowie unserer Nachweispflicht gegenüber dem Auftraggeber nur Anfragen mit vollständiger Angabe Ihrer persönlichen Daten - d.h. Vor- und Familienname bzw. Firmennamen, kompletter Anschrift, Telefonnummer und E-Mail- Adresse - bearbeiten bzw. detaillierte Unterlagen weiterleiten können.
Copyright © 2019 A-Gewerbeimmobilien.at